Sinfonisches Blasorchester

Das Sinfonisches Blasorchester der Stadtkapelle Karben e.V.  ist ein modernes und vielseitiges Konzertblasorchester. Vielseitig sind auch die Auftritte des Orchesters, von Konzerten unter freiem Himmel bis hin zu konzertanten Auftritten; aber auch die musikalische Begleitung von Kunsttagen, oder Open Air Festivitäten gehören zum Terminplan des Orchesters. Das sinfonische Blasorchester besteht aus rund 65 Musikerinnen und Musikern im Alter von 15 bis 77 Jahren.

Wichtigste Zielsetzung des Orchesters der Stadtkapelle Karben e.V. war und ist die Pflege der gesamten musikalischen Bandbreite. Der modernen sinfonischen Blasmusik fühlt sich das Orchester besonders verpflichtet. Dementsprechend vielfältig und breit gefächert ist das Repertoire des Blasorchesters.

Entsprechend der Zielsetzung des sinfonischen Blasorchesters, anspruchsvolle und moderne Blasmusik zu machen, hat sich im Laufe der Zeit die Instrumentalisierung so verändert, dass Instrumente wie Oboe, Fagott, Alt- und Bassklarinette, Kontrabass sowie eine große Perkussionsgruppe nicht mehr wegzudenken sind und diese „ganz normal“ zu der Besetzung des Orchesters gehören. An nationalen Wertungsspielen hat das sinfonische Blasorchester bereits mehrfach erfolgreich teilgenommen. 

Heute ist das sinfonische Blasorchester nicht mehr aus dem kulturellen Leben der Stadt Karben wegzudenken. Die Aktivitäten des Blasorchesters – wie auch die aller anderen musikalischen Gruppen im Verein – beschränken sich jedoch nicht nur auf den heimischen Raum. Neben einer Vielzahl von Auftritten führten Auslandsreisen die Musiker bereits nach Polen, Frankreich und Italien.